Zum Inhalt springen
Startseite » Blog » Wie INFJs “Ich liebe dich” sagen

Wie INFJs “Ich liebe dich” sagen

Haben Sie sich jemals gefragt, wie INFJs zeigen, dass sie sich wirklich kümmern? Egal, ob Sie mit einem INFJ verheiratet sind oder mit einem zusammen sind, diese komplexen Typen können für manche Menschen ein Rätsel sein. In diesem Artikel werden wir die vielfältigen und nuancierten Wege erkunden, auf denen INFJs ihre Liebe zu anderen zeigen. Denn wenn du ein ganz anderer Typ bist (z. B. ein ESTJ), wirst du dich vielleicht an der Art und Weise kratzen, wie sie ihre Liebe ausdrücken, die sich von deiner eigenen unterscheidet.

Wie INFJs Liebe zeigen

Entdecken Sie eine der vielen Arten, wie INFJs zeigen, dass sie sich kümmern

Sie ermutigen dich und bemerken deine positiven Stärken

Wenn INFJs sich um jemanden kümmern, versuchen sie, die verborgenen Stärken oder sogar offensichtlichen positiven Eigenschaften dieser Person zu beleuchten. Es ist ihnen wichtig, dass sich jemand, den sie lieben, wertgeschätzt, ermutigt und inspiriert fühlt, das anzunehmen, was ihn einzigartig macht. INFJs können dies in einem persönlichen Gespräch, in schriftlicher Form oder auch nur durch die “Ausstrahlung” tun, die sie ausstrahlen.

Sie schaffen eine warme und liebevolle Atmosphäre

INFJs streben danach, eine warme und akzeptierende Verbindung mit einer Person, die sie lieben, herzustellen. Sie können dies auf vielerlei Weise tun: indem sie “Fragespiele” spielen, bei denen man etwas über den anderen erfährt, indem sie ihre eigene Verletzlichkeit zugeben, wenn man sich verletzlich fühlt, indem sie für einen kochen, sich ruhig und mit beruhigendem Auftreten die Probleme des anderen anhören oder indem sie einen herzlich umarmen. INFJs haben oft eine “beruhigende Präsenz” und bemühen sich, eine Atmosphäre der Offenheit und des Einfühlungsvermögens zu schaffen. Sie wollen sicherstellen, dass Sie sich in ihrer Gegenwart entspannt und umsorgt fühlen.

Sie sehen dein Potenzial und zeigen es auf

INFJs streben danach, in jedem Menschen, den sie treffen, einen Funken Potenzial zu sehen. Wenn sie diesen Funken des Potenzials sehen, versuchen sie, ihn zu katalysieren und Sie zu ermutigen, ihn hervorzubringen. Vielleicht liegt Ihnen der Tierschutz am Herzen und sie weisen Sie darauf hin, wie Sie beide einen echten Unterschied in der Welt machen könnten, indem Sie sich gemeinsam für eine gemeinnützige Organisation engagieren. Vielleicht sehen sie deine Liebe zur Musik und ermutigen dich, deine Songs aufzunehmen.

Sie teilen ihre spirituelle Seite mit dir

Nicht alle INFJs sind religiös, aber die meisten haben eine spirituelle Seite an sich. Ob das nun bedeutet, dass sie sich zur Meditation, zu Gebeten oder einfach zum Verbringen von Zeit in der Natur hingezogen fühlen – INFJs fühlen oft eine tiefe Verbindung zu etwas, das “größer” ist als sie selbst. Wenn sie jemanden lieben, möchten sie diese Seite von sich mit dieser Person teilen. Es kann jedoch einige Zeit dauern, bis sie sich wohl dabei fühlen, Sie in diesen spirituellen Raum einzuladen. Sie müssen wissen, dass sie Ihnen vertrauen können und dass Sie ihre Überzeugungen respektieren und nicht herabsetzen oder abtun werden.

Sie melden sich bei Ihnen

Wenn ein INFJ an dich denkt, wird er nachsehen, wie es dir emotional geht und ob du Hilfe brauchst. Das kann so einfach sein wie die Frage, ob du es nach einer Autofahrt sicher nach Hause geschafft hast, oder ob du nach einer Trennung mit deinem Lieblingsessen und einem Film auftauchst, den du dir ansehen kannst. INFJs wollen sicherstellen, dass Sie wissen, dass sie für Sie da sind, wenn Sie sie brauchen.

Sie sind vorsichtig mit dem, was sie sagen

INFJs sind sehr darauf bedacht, nie etwas zu sagen, was sie nicht zurücknehmen können, vor allem in engen Beziehungen. Wenn sie dich lieben, kann es manchmal so aussehen, als ob sie sich in einem langen analytischen Raum befinden, bevor sie auf deine Fragen antworten. Wenn sie Zeit brauchen, um Ihnen zu antworten, um über das, was Sie sagen, nachzudenken, um in der Stille zu verweilen, dann wissen Sie, dass sie sich Gedanken darüber machen, wie sie auf Sie wirken, und dass sie ehrlich und freundlich (aber wahrheitsgemäß) mit ihren Worten sind.

Sie behalten symbolische Erinnerungen an dich

Wenn ein INFJ Sie liebt, bewahrt er Dinge auf, die eine persönliche Bedeutung haben und ihn an Sie erinnern. Abschnitte von Kinokarten, Postkarten, eine gepresste Blume, Gegenstände mit persönlicher Bedeutung – INFJs sind im Grunde ihres Herzens sentimental und bewahren oft gerne Gegenstände auf, die sie an Ihre Beziehung und gemeinsame Erlebnisse erinnern.

Sie lernen Sie tiefgreifend kennen

INFJs interessieren sich weniger für die oberflächlichen Dinge, die andere sehen, sondern mehr für die tieferen Qualitäten, die Sie einzigartig machen. Sie wollen wissen, was Sie motiviert, was Ihre tiefsten Ängste sind und was Sie am lebendigsten fühlen lässt. INFJs wollen Sie auf der Seelenebene verstehen und werden immer daran interessiert sein, mehr zu erfahren, wenn sie Sie lieben.

Sie werden sich emotional auf Sie einlassen

INFJs identifizieren sich oft mit dem Begriff “Empath”, und das ist nicht verwunderlich angesichts ihrer Fähigkeit, sich tief in das Wesen und die Aura eines Menschen hineinzuversetzen und seine Gefühle zu spüren. Wenn INFJs dich lieben, stimmen sie sich auf deine Gefühle ein und wissen oft, wenn etwas nicht stimmt, auch wenn du es ihnen nicht sagst. Viele INFJs berichten, dass sie spüren, wenn es wildfremden Menschen emotional nicht gut geht. Wenn sie also jemanden lieben, werden sie sich noch mehr auf diese Gefühle einlassen, um Ihre emotionalen Bedürfnisse zu erfüllen.

Häufige Nöte von INFJs in Beziehungen:

INFJs sind insofern eine ungewöhnliche Rasse, als sie sich sowohl nach emotionaler Intimität als auch nach Unabhängigkeit sehnen. Als introvertierte Intuitive brauchen sie den Trost der Stille, um ihre Intuition zu entfalten und Ideen und Einsichten zu verarbeiten. Gleichzeitig sehnen sie sich nach emotionaler Nähe zu ihrem Partner und können oft nur schwer “nein” sagen, wenn ihr Partner etwas von ihnen braucht. Das kann für einen INFJ überwältigend sein und einen Partner verwirren, der von ihm erwartet, dass er immer “dran” ist.

INFJs müssen besonders darauf achten, sich in Beziehungen nicht zu verlieren. Für sie ist es ganz natürlich, dass sie geben, zuhören und mitfühlen. Aber wenn sie nicht aufpassen, können sie vergessen, ihre eigenen Bedürfnisse und Wünsche zu befriedigen. Oder sie können sich mit den Emotionen ihres Partners überfordern, vor allem, wenn dieser emotional turbulent oder sprunghaft ist. INFJs müssen darauf achten, dass sie sich selbst Raum geben, um herauszufinden, wer sie auf einer grundlegenden Ebene sind, was ihnen wichtig ist und was ihre Intuition ihnen sagt.

Wenn Sie ein INFJ sind und dies lesen, sollten Sie sich jeden Tag Zeit nehmen, um in der Abgeschiedenheit zu schwelgen. Meditieren Sie, hören Sie Musik, lesen Sie, ruhen Sie sich aus. Finden Sie Wege, um sich selbst Energie zu geben und sich um sich selbst zu kümmern. Dein Partner hat sich deinetwegen in dich verliebt, und ein Teil dessen, was dich ausmacht, ist, dass du ein introvertierter Mensch bist, der seine besten Einsichten in Ruhe und Stille gewinnt.

INFJs und emotionale Bindung

INFJs sehnen sich nach emotionaler Intimität und Wärme mit ihrem Partner. Sie wissen gerne, was ihr Partner mag, was er nicht mag, was er liebt und was er hasst. Ein emotionales Gleichgewicht zu erreichen und die Gefühle des anderen spüren zu können, ist etwas, das sie belebt. Wenn ein INFJ jedoch in einer Beziehung mit einem denkenden Typus (oder manchmal sogar mit einem IFP-Typus) lebt, kann es sein, dass er manchmal im Dunkeln tappt. Sie wünschen sich Authentizität und Offenheit in einer Beziehung, und wenn ein Partner weniger im Einklang mit ihren Gefühlen ist, können INFJs das Gefühl haben, im Dunkeln nach Hinweisen darauf zu tappen, wer ihr Partner ist oder was er fühlt.

Eines der Ziele von INFJs in einer Beziehung ist es, eine emotionale Oase für ihren Partner zu schaffen. Sie wollen jemand sein, zu dem ihr Partner kommen kann und sich sicher, gesehen und verstanden fühlt. Wenn ein Partner seine Gefühle oder Bedürfnisse nicht mit ihnen teilt, können INFJs das Gefühl haben, dass sie im Regen stehen gelassen werden.

Sie fragen sich vielleicht, ob ihr Partner sich gleichgültig fühlt, oder noch schlimmer, ob er etwas vor ihnen verheimlicht.

Wenn Sie ein INFJ sind und dies lesen, möchte ich Sie ermutigen, sich an einige Persönlichkeitsunterschiede zu erinnern. Als INFJ müssen Sie in der Lage sein, Ihre Gefühle “auszusprechen”, aber manche Typen haben weniger Vertrauen in ihre Fähigkeit, dies zu tun.

Denkende und urteilende Typen haben zum Beispiel Schwierigkeiten damit, ihre Gefühle nach außen zu tragen. Sie zeigen ihre Zuneigung eher durch Taten oder verbalisieren ihre Gedanken und Pläne.

Denkende und wahrnehmende Typen (TP) fühlen sich eher verletzlich und unsicher, wenn sie ihre Gefühle mitteilen, weil ihre Gefühlsfunktion noch nicht so ausgereift ist, wie es für einen INFJ typisch wäre.

Gefühls-Wahrnehmungs-Typen (FPs) verarbeiten ihre Emotionen auf eine eher innere Weise. Sie brauchen Zeit, um über ihre Gefühle nachzudenken, bevor sie bereit sind, sie auszusprechen.

Ja, manchmal ist es ein Warnzeichen, wenn ein Partner über seine Gefühle schweigt. Aber bei vielen Menschen liegt es einfach daran, dass sie anders veranlagt sind. Geben Sie ihnen etwas Zeit und Raum und seien Sie geduldig mit ihrem Prozess. Sie verstehen vielleicht nicht, warum Sie die Dinge “aussprechen” müssen, aber das bedeutet nicht, dass sie sich nicht um Sie sorgen.

Intellektuelle Anregung finden

Als dominante introvertierte Intuitive sehnen sich INFJs nach intellektueller Konversation und Tiefe. Sie sind neugierig auf die Bedeutung hinter den Dingen, auf abstrakte Themen und weit entfernte Möglichkeiten. Da introvertierte Intuitive jedoch so selten sind, haben sie oft Mühe, Freunde oder Partner zu finden, die ihrem Interesse am Abstrakten entsprechen.

INFJs fühlen sich oft in Beziehungen gelangweilt, in denen ihr Partner nicht daran interessiert ist, tiefere Ideen und Bedeutungen zu erforschen. INFJs wollen über die großen Fragen des Lebens sprechen und ihre neuesten Erkenntnisse diskutieren können. Wenn ihr Partner an diesen Dingen nicht interessiert ist, können INFJs das Gefühl haben, dass sie unterdrückt werden, uninspiriert sind oder intuitiv erstickt werden.

INFJs müssen ein Gleichgewicht zwischen ihrem Verlangen nach intellektueller Stimulation und den Bedürfnissen ihres Partners finden. Es sollte ein Geben und Nehmen auf beiden Seiten der Beziehung geben.

Wenn Ihr Partner ein fühlender und wahrnehmender Typ ist, sollten Sie versuchen, über abstrakte Ideen und Erkenntnisse zu sprechen, während Sie etwas Körperliches tun, z. B. spazieren gehen, Auto fahren oder sogar duschen!

Wenn Ihr Partner ein Gefühls-Wahrnehmungstyp ist, denken Sie daran, dass es für ihn interessanter ist, die Erkenntnis oder abstrakte Idee mit etwas Persönlichem zu verbinden. Wie wirkt sich Ihre Idee auf sie aus? Wie wirkt sie sich auf Sie aus? Warum ist sie letztlich für Sie persönlich von Bedeutung? Gefühlsempfänger sind immer daran interessiert, was für sie persönlich und für andere von Bedeutung ist.

Wenn Ihr Partner ein Sensor ist, denken Sie über die praktischen Auswirkungen Ihrer Erkenntnis oder Idee nach. Versuchen Sie, so geradlinig wie möglich zu sein (wenn möglich).

Wenn Ihr Partner Sie liebt, muss er in der Lage sein, Sie dort abzuholen, wo Sie gerade sind. Gleichzeitig müssen Sie in der Lage sein, ihn dort abzuholen, wo er gerade ist. Wechseln Sie sich also ab – sprechen Sie jeden Abend abwechselnd über Dinge, die Sie beide faszinieren. Schaffen Sie einen sicheren und offenen Raum, in dem Sie (oder Ihr Partner) ohne Angst vor Verurteilung sprechen können.

Investieren Sie darüber hinaus in Freundschaften mit intuitiven Menschen! Das sind die Menschen, die sich gerne in diesen abstrakten Raum wagen und Ihnen das auch außerhalb Ihrer Beziehung bieten können. INFJs brauchen ihre “Menschen”, um sich vollständig verstanden, erfüllt und unterstützt zu fühlen.

Was sind Ihre Gedanken?

Jeder INFJ ist eine völlig einzigartige Person. Lebenserfahrung, Enneagramm-Typ, Bindungsstil und so viele andere Dinge beeinflussen, wie ein INFJ sich der Welt präsentiert. Keine zwei INFJs sind genau gleich, aber ich hoffe, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, diesen Typus besser zu verstehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wir tauschen personenbezogene Daten aus, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern, zu finanzieren sowie personalisierte Inhalte darzustellen. Hierfür werden von uns und unseren Partnern Technologien wie Cookies verwendet. Um bestimmte Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Indem Sie „Akzeptieren“ Klicken, stimmen Sie (jederzeit widerruflich) dieser Datenverarbeitung zu. Unter „Cookie settings“ können Sie Ihre Einstellungen ändern oder die Datenverarbeitung ablehnen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.
Cookies settings
Akzeptieren
Einstellungen zum Datenschutz
Privacy & Cookies policy
Cookie nameActive

Wir tauschen personenbezogene Daten, wie z.B. IP-Adressen, mit Drittanbietern aus, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern, zu finanzieren sowie personalisierte Inhalte darzustellen. Hierfür werden von uns und unseren Partnern Technologien wie Cookies verwendet. Um bestimmte Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Indem Sie „Einverstanden“ Klicken, stimmen Sie (jederzeit widerruflich) dieser Datenverarbeitung zu. Unter „Einstellungen“ können Sie Ihre Einstellungen ändern oder die Datenverarbeitung ablehnen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.

Save settings
Cookies settings