Startseite » INTJ: Ratschläge für ein erfülltes Leben

INTJ: Ratschläge für ein erfülltes Leben

Manche INTJs haben Schwierigkeiten, sich in unsere Gesellschaft einzufügen. Ihre Probleme sind im Allgemeinen damit verbunden, dass sie nicht wissen (oder sich nicht darum kümmern), wie sie auf andere wirken. Diese Probleme rühren hauptsächlich von der häufigen INTJ-Angewohnheit her das extravertierte Denken zu verwenden, um Fehler extern statt intern zu finden, und daher die Bedeutung der äußeren Welt zu verringern und die Bedeutung der eigenen inneren Welt des INTJ zu erhöhen. INTJs, die erkennen, dass ihr Wissen und Verständnis (und damit ihr allgemeines Glück und ihr Erfolgsgefühl) durch die Synergie von Wissen und Verständnis anderer Menschen bereichert werden können, werden feststellen, dass sie ihre inneren Welten ausleben können und trotzdem befriedigende Beziehungen zu anderen haben.

Achten Sie darauf, dass Sie sich die Idee eines anderen vollständig anhören, bevor Sie sie beurteilen. Stellen Sie Fragen, wenn nötig. Tun Sie alles, was nötig ist, um sicherzustellen, dass Sie die Idee verstehen. Und versuchen Sie nicht, ein Urteil über die Idee abzugeben, bevor Sie sie nicht vollständig verstanden haben.

Bevor Sie ein Gespräch mit einer anderen Person beginnen, halten Sie einen Moment inne und betrachten Sie diese Person. Nehmen Sie die Haltung und die Gefühle dieser Person in diesem Moment auf. Seien Sie sich der Person bewusst, mit wem Sie sprechen.

Wenn Sie sich aufregen, gehen Sie sofort weg. Drücken Sie NICHT Ihre Wut aus. Wenn Sie wütend werden, verlieren Sie. Nachdem Sie sich beruhigt haben, entschuldigen Sie sich für das Weggehen und fahren fort.

Versuchen Sie, mit allen Menschen gut auszukommen, auch mit denen, die Sie als unter Ihrer Würde betrachten. Versuchen Sie zu zu verstehen, dass jeder etwas zu bieten hat.

Wenn Sie Urteile fällen oder Entscheidungen treffen, versuchen Sie, sich Ihrer Motivation für die Urteilsfindung bewusst zu sein.

Sind Sie mehr daran interessiert, Fehler im Außen zu finden, oder daran, Ihr eigenes Verständnis zu verbessern? Versuchen Sie zuerst zu verstehen und dann zu urteilen.

Zehn Regeln, nach denen Sie leben müssen, um INTJ-Erfolg zu haben:

1. Stärken Sie Ihre Stärken! Tun Sie Dinge, die Ihre brillante Intuition und Ihre logischen Fähigkeiten aufblühen lassen. Erforschen Sie die faszinierenden Welten der Wissenschaft, der Mathematik, des Rechts und Medizin. Geben Sie Ihrem Verstand ein Ventil für seine außergewöhnlichen analytischen Fähigkeiten, und beobachten Sie, wie sie wachsen.

2. Stellen Sie sich Ihren Schwächen! Sehen Sie Ihre Schwächen als das, was sie sind, und versuchen Sie, diese zu überwinden. Bemühen Sie sich besonders, Ihr Urteilsvermögen gegen Ihre inneren Ideen und Intuitionen zu messen, anstatt die Ideen anderer Menschen zu missachten.

3. Sprechen Sie Ihre Gedanken aus.

4. Nehmen Sie alles auf. Lehnen Sie Ideen nicht vorschnell ab, weil Sie die Person, die sie entwickelt, nicht respektieren oder weil Sie denken, Sie wüssten schon alles. Schließlich hat jeder etwas zu bieten, und niemand weiß alles.

5. Wenn Sie wütend werden, haben Sie verloren. Ihre Leidenschaft und Intensität sind Stärken, können aber sehr schädlich sein, wenn Sie sich erlauben, in die “Wutfalle” zu tappen. Denken Sie daran, dass Wut zerstörerisch für Ihre persönlichen Beziehungen ist.

6. Respektieren Sie Ihr Bedürfnis nach intellektueller Kompatibilität. Erwarten Sie nicht, dass Sie eine “gefühlsduselige” oder “warmherzige” Person sind. Erkennen Sie, dass Ihre innigsten Bindungen zu anderen eher mit dem Kopf als mit dem Herzen beginnen werden. Seien Sie Sie selbst.

7. Seien Sie für sich selbst verantwortlich. Schieben Sie die Probleme in Ihrem Leben nicht auf andere Menschen. Suchen Sie innerlich nach Lösungen. Keiner hat mehr Kontrolle über Ihr Leben als Sie.

8. Seien Sie demütig. Beurteilen Sie sich selbst mindestens so streng, wie Sie andere beurteilen.

9. Gehen Sie vom Besten aus. Machen Sie sich und anderen keinen Kummer, indem Sie sich mit den Schattenseiten von allem beschäftigen.

10. Isolieren Sie sich nicht! Erkennen Sie den Wert, den die äußere Welt für Sie darstellt, und interagieren Sie mit ihr in dem Stil, der für Sie natürlich ist.

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DEN INTJ:

INTJ: Typbeschreibung
INTJ: Beziehungen
INTJ: Stärken & Schwächen