Startseite » INFP: Beziehungen

INFP: Beziehungen

INFP’s präsentieren der Welt ein ruhiges, angenehmes Gesicht. Sie erscheinen anderen als ruhig und friedlich. In Wirklichkeit empfindet der INFP sein Leben innerlich intensiv. In der Beziehungsarena führt dies dazu, dass sie eine sehr tiefe Fähigkeit zur Liebe und Fürsorge haben, die in dieser Intensität bei den anderen Typen nicht häufig zu finden ist. Der INFP widmet seine intensiven Gefühle nicht einfach irgendjemandem und ist relativ zurückhaltend wenn es darum geht, ihre innersten Gefühle auszudrücken. Sie reservieren ihre tiefste Liebe und Fürsorge für einige wenige, die ihnen am nächsten stehen.

INFP’s sind im Allgemeinen entspannt, unterstützend und pflegend in ihren engen Beziehungen. Da ihre Persönlichkeit von introvertierten Gefühlen dominiert wird, sind sie sehr empfindsam und können sich gut in die Gefühle anderer einfinden. Sie vertrauen anderen nur langsam und sind am Anfang einer Beziehung vorsichtig.

In Beziehungen sind INFPs sehr loyal, sobald sie sich festgelegt haben. Mit ihrem starken inneren Wertekern sind sie intensive Menschen, die Tiefe und Authentizität in ihren Beziehungen schätzen und diejenigen, die die Sichtweise des INFP verstehen und akzeptieren besonders hoch schätzen.

Der INFP ist ein besonderes, sensibles Individuum, das eine Karriere braucht, die mehr ist als ein Job. Der INFP braucht das Gefühl, dass alles, was er in seinem Leben tut, in Übereinstimmung mit seinem stark empfundenen Wertesystem in Einklang steht und ihn und/oder andere in eine positive, wachstumsorientierte Richtung bewegt. Es treibt sie an, etwas Sinnvolles und Zielgerichtetes mit ihrem Leben zu tun.

INFP sind am glücklichsten in Berufen, die es ihnen ermöglichen, ihr tägliches Leben in Übereinstimmung mit ihren Werten zu leben und in denen sie arbeiten können. Es ist erwähnenswert, dass fast alle wirklich großen Schriftsteller der Welt INFPs waren.

INFP’s haben im Allgemeinen die folgenden Eigenschaften:

  • Starke Wertesysteme
  • Warmherziges Interesse an Menschen
  • Serviceorientiert, stellen normalerweise die Bedürfnisse anderer über ihre eigenen
  • Loyal und hingebungsvoll gegenüber Menschen und Ursachen
  • Zukunftsorientiert
  • Wachstumsorientiert; wollen sich immer in eine positive Richtung entwickeln
  • Kreativ und inspirierend
  • Flexibel und entspannt, es sei denn, ein herrschender Grundsatz wird verletzt
  • Sensibel und komplex
  • Abneigung gegen Details und Routinearbeiten
  • Originell und individualistisch – “abseits des Mainstreams”
  • Ausgezeichnete schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Arbeitet am liebsten allein und hat Probleme mit der Arbeit in Teams
  • Legen Wert auf tiefe und authentische Beziehungen
  • Sie wollen so gesehen und geschätzt werden, wie sie sind

ERFAHRE MEHR ÜBER DEN INFP:

INFP: Typenbeschreibung
INFP: Stärken & Schwächen
INFP: Regeln & Ratschläge