Startseite » ESFP: Typenbeschreibung

ESFP: Typenbeschreibung

ESFP’s haben sehr starke zwischenmenschliche Fähigkeiten und finden sich oft in der Rolle des Friedensstifters wieder. Da sie Entscheidungen auf der Grundlage ihrer persönlichen Werte treffen, sind sie normalerweise sehr mitfühlend und um das Wohlergehen anderer Menschen besorgt. Sie sind normalerweise sehr großzügig und warmherzig.

Sie sind sehr aufmerksam gegenüber anderen Menschen und scheinen zu spüren, was mit jemandem nicht in Ordnung ist, bevor es andere tun. Sie reagieren freundlich mit einer Lösung für ein praktisches Bedürfnis. Sie sind vielleicht nicht die besten Ratgeber der Welt, denn Theorie und Zukunftsplanung ist es nicht was nicht mögen, aber sie sind großartig darin, praktische Hilfe zu leisten.

ESFP ist definitiv ein spontanes, optimistisches Individuum. Sie lieben es, Spaß zu haben. Wenn der ESFP seine Seite nicht entwickelt hat, indem er rationale Gedankenverarbeitung in Betracht zieht, neigt er dazu, übermäßig nachsichtig zu werden und legen mehr Wert auf unmittelbare Empfindungen und Befriedigung als auf ihre Verpflichtungen. Sie können es auch vermeiden, die langfristigen Konsequenzen ihrer Handlungen zu betrachten.

Für die ESFP ist die ganze Welt eine Bühne. Sie lieben es, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen und vor anderen zu performen. Sie veranstalten ständig eine Show für andere, um sie zu unterhalten und glücklich zu machen. Sie genießen es, die Sinne anderer Menschen zu psychisch stimulieren, und sind auch extrem gut darin. Sie wünschen sich nichts sehnlicher, als dass das Leben eine ständige Party wäre, bei der sie die Rolle des lebenslustigen Gastgebers spielen.

ESFP’s lieben Menschen und jeder liebt einen ESFP. Eine ihrer größten Gaben ist ihre allgemeine Akzeptanz von jedem. Sie sind optimistisch und enthusiastisch und mögen wirklich fast jeden. Ein ESFP ist warmherzig und großzügig im Umgang mit ihren Freunden, und sie behandeln im Allgemeinen jeden wie einen Freund. Sobald wird ein ESFP jedoch ein seltenes, negatives Urteil über die Person fällen, ist dies von Dauer. Sie sind in einer solchen Situation zu tiefer Abneigung fähig.

Der ESFP, der unter großem Stress steht, wird von negativen Gedanken und Möglichkeiten überwältigt. Als eine optimistische Person, die in der Welt der Möglichkeiten lebt, passen negative Möglichkeiten nicht gut zu ihnen. Um diese Gedanken zu bekämpfen, werden sie wahrscheinlich einfache Aussagen machen und Schlüsse ziehen, um das Problem zu erklären. Diese simplen Erklärungen mögen den Kern des Problems treffen oder auch nicht, aber sie helfen dem ESFP gut, darüber hinwegzukommen.

ESFP’s sind wahrscheinlich sehr praktisch veranlagt, obwohl sie Struktur und Routine hassen. Sie mögen es, “mit dem Strom zu schwimmen“ und vertrauen auf ihre Fähigkeit, in jeder Situation improvisieren zu können, die sich ihnen bietet. Sie lernen am besten durch praktische Erfahrung und nicht durch ein theoretisches Studium.

Wenn ein ESFP seine intuitive Seite nicht entwickelt hat, neigt er vielleicht dazu, Situationen zu vermeiden, die viel theoretisches Denken erfordern oder die komplex und zweideutig sind. Aus diesem Grund kann ein ESFP Schwierigkeiten in der Schule haben. Andererseits kommt ein ESFP sehr gut in Situationen zurecht, in denen er/sie durch Interaktion mit anderen lernen kann.

ESFP’s haben eine sehr gut entwickelte Wertschätzung für ästhetische Schönheit und einen ausgezeichneten Sinn für Raum und Funktion. Wenn sie die Mittel dazu haben, werden sie wahrscheinlich viele schöne Besitztümer und ein kunstvoll eingerichtetes Haus haben.

Im Allgemeinen haben sie große Freude an Objekten von ästhetischer Schönheit. Sie haben wahrscheinlich eine hohe Wertschätzung für die schönen Dinge des Lebens, wie z.B. gutes Essen und guten Wein.

ERFAHRE MEHR ÜBER ESFPs:

ESFP: Beziehungen
ESFP: Stärken & Schwächen
ESFP: Regeln & Ratschläge