Zum Inhalt springen
Startseite » Blog » Die 10 besten Berufe für INTPs

Die 10 besten Berufe für INTPs

Hatten Sie als INTP schon einmal Schwierigkeiten, die perfekte Berufswahl zu treffen? Vielleicht hast du viele verschiedene Ideen im Kopf, welche Wege du einschlagen könntest, und es fällt dir schwer, sie einzugrenzen. Heute werden wir uns einige häufige Berufswahlmöglichkeiten für INTPs ansehen und erklären, warum INTPs dazu neigen, in diesen Bereichen zu landen. Das Ziel heute ist es, dir einen Ausgangspunkt zu geben – einen Einblick. Nimm diese Liste nicht als die einzig mögliche Wahl für einen INTP! Denken Sie daran, dass letztendlich jeder Typ alles erreichen kann, wenn er sich die Mühe macht.

Wonach INTPs in einem Beruf suchen

1 – Geistige Anregung

INTPs sind in erster Linie für ihre intellektuellen Neigungen bekannt – sie führen mit introvertiertem Denken als ihrer primären kognitiven Funktion. Sie finden oft Gefallen daran, ihre geistigen Muskeln spielen zu lassen und komplexe Probleme zu lösen, insbesondere solche, auf die es nicht unbedingt eine in Stein gemeißelte Antwort gibt (da sie auch ein intuitiver Typ sind, der gerne Ideen und Möglichkeiten erforscht). Aus diesem Grund mögen INTPs in der Regel keine Umgebungen, in denen sie das Gefühl haben, dass ihr Intellekt verschwendet wird.

2 – Selbstständigkeit

Da INTPs ein introvertierter Typ sind, werden sie sich wahrscheinlich nicht für ein Arbeitsumfeld entscheiden, in dem sie das Gefühl haben, dass sie unter Druck gesetzt oder mikromanagt werden. INTPs wollen vor allem dann Zeit für sich haben, wenn sie in den Problemlösungsmodus übergehen. Das soll nicht heißen, dass INTPs nicht gelegentlich die Zusammenarbeit bei der Arbeit genießen können, und in der Tat tauschen viele INTPs ihre Ideen gerne mit anderen aus. Letzten Endes brauchen sie jedoch etwas Zeit, um ihre soziale Batterie aufzuladen und in ihren analytischen Fluss zu kommen. Die Möglichkeit, diese Zeit alleine zu verbringen, macht einen Arbeitsplatz für einen INTP natürlich umso attraktiver.

3 – Kreative Freiheit

Die meisten NP-Typen sind für ihre Fähigkeit bekannt, Ideen zu entwickeln (und zwar ziemlich schnell). Diese Ideen bedeuten jedoch nicht viel, wenn sie sich in einem Umfeld befinden, in dem sie nicht wertgeschätzt werden oder keine Chance erhalten. Wenn ein INTP ein Problem löst oder eine Lösung für eine Angelegenheit findet, möchte er vielleicht versuchen, über den Tellerrand hinauszuschauen und Dinge auszuprobieren, die bisher noch nicht ausprobiert wurden. An einem Arbeitsplatz, der die Experimentierfreudigkeit von INTPs respektiert, können sie sich wirklich wertgeschätzt und einbezogen fühlen.

4 – Fortschritt

INTPs sind NT-Typen, und einer der wichtigsten Wünsche von NTs ist es, dass ihre Ideen die Welt verändern. Aus diesem Grund fühlen sich viele INTPs angeregt und motiviert, wenn die Arbeit, die sie tun, tatsächlich Auswirkungen auf den Bereich, in dem sie arbeiten, oder auf die Welt als Ganzes haben wird. Sie neigen dazu, sich zu langweilen oder gestresst zu sein, wenn sie in Positionen sind, die Routinearbeiten beinhalten, im Gegensatz zu Arbeiten, die versuchen, die Dinge in eine vorwärts gerichtete Richtung zu bringen.

5 – Inspiration

So wie INTPs wahrscheinlich großartige neue Ideen an ihrem Arbeitsplatz einbringen, so wünschen sie sich vielleicht auch einen Arbeitsplatz, an dem andere ihnen das Gleiche geben können. In vielen Arbeitsbereichen arbeiten Fachleute zusammen und tauschen ihre Ideen und Gedanken untereinander aus, und für einen INTP könnte jede dieser Ideen zu einer Vielzahl von weiteren Ideen führen. Aus diesen Gründen haben viele INTPs das Gefühl, dass ihr Arbeitsumfeld am besten ist, wenn es mit Gleichgesinnten gefüllt ist, die sich ebenfalls für Wissen, Fortschritt und Innovation begeistern.

INTP-Karrierestärken

Wir wissen also, was INTPs bei ihrer Berufswahl mögen, aber welche Stärken bringen INTPs mit, die diese Vorlieben wirklich ergänzen?

1 – Intellektualismus

Von allen Typen neigen INTPs dazu, am intellektuellsten zu sein. Sie sind geduldig, methodisch und gründlich in ihrer Suche nach der Wahrheit und nehmen sich Zeit, um jedes Problem, auf das sie stoßen, vollständig zu verstehen. Obwohl sie durchaus eine experimentelle Seite haben können, sind die meisten INTPs durchaus bereit, in den Modus “Analysieren und Verstehen” zu wechseln, wenn sie auf spannende und neue Informationen stoßen. Dieser Grad an Verständnis ermöglicht es ihnen, ein hohes Maß an Intellekt und Wissen in jeden Arbeitsplatz einzubringen, dem sie ihren Geist widmen.

2 – Kreativität

Wenn Sie jemanden suchen, der für frischen Wind sorgt, der verhindert, dass Ihr Unternehmen ins Trudeln gerät und sich nicht weiterentwickelt, dann kann ein INTP eine gute Wahl sein. Eine ihrer größten Stärken ist die Fähigkeit, Probleme kreativ zu lösen und nicht nur an eine Lösung zu denken, sondern an viele. Diese Neigung zu einer breiten Palette von Lösungen kann für Arbeitsplätze, die ein unkonventionelles Denken zu schätzen wissen, von großem Nutzen sein. 3 – Eine überraschende Liebe zum Detail

Wenn Sie Ihren Typus kennen, wissen Sie vielleicht, dass Typen mit einer sensorischen Präferenz in der Regel besser auf Details achten können. Bei INTPs gibt es allerdings eine Einschränkung: Wenn es um ihren Wunsch geht, Dinge zu lernen und zu verstehen, werden sie sicherstellen, dass sie die Dinge richtig machen. Das liegt an der Kombination ihrer Präferenzen für die introvertierte Denkfunktion (die ihnen den Wunsch gibt, alles zu verstehen) und das introvertierte Fühlen (das ihnen den Wunsch gibt, einem Prozess zu folgen). Während sie also nicht unbedingt in Echtzeit auf die Details in ihrer Umgebung reagieren, sind sie recht gut darin, Details methodisch zu verarbeiten, wenn es um ihr Wissensgebiet geht.

4 – Leidenschaft für ihre Ideen

Wenn ein INTP eine Idee (oder mehrere) hat, von der er wirklich begeistert ist, wird er sehr viel Energie und Mühe aufwenden, um sie zu verwirklichen (oder zumindest in Gang zu bringen). Dies ist auch eine Stärke am Arbeitsplatz, denn INTPs, die an Projekten arbeiten, die ihnen am Herzen liegen, sind oft bereit, in ihrer Freizeit daran zu arbeiten, da sie das Projekt als etwas ansehen, in das sie sich gerne einbringen. Das bedeutet auch, dass sie, wenn ihnen eine Idee des Unternehmens/Arbeitsplatzes gefällt, möglicherweise bereit sind, sich in gleichem Maße zu engagieren, auch wenn es nicht unbedingt “ihre” Idee ist.

10 Berufe, in denen INTPs brillieren:

Gut, wir haben über die Wünsche und Stärken von INTPs gesprochen, jetzt wollen wir uns damit befassen, wofür Sie eigentlich gekommen sind: 10 Berufe, in denen sich INTPs auszeichnen können.

1 – Forscher

Ein Forscher ist jemand, der, wie der Name schon sagt, etwas erforscht. Es gibt buchstäblich Hunderte von Möglichkeiten, ein Forscher zu sein – ein Wissenschaftler, der untersucht, wie die Welt funktioniert, ein Arzt, der mit neuen Medikamenten experimentiert, oder ein Marktforscher, der untersucht, wie verschiedene Trends auf dem Markt die Wirtschaft beeinflussen. Sie alle haben gemeinsam, dass sie sich die Zeit nehmen, etwas zu analysieren und dann mit Ideen, die sich aus diesem Wissen ergeben, in die Zukunft zu blicken – zwei Fähigkeiten, die INTPs besonders gut beherrschen.

2 – Programmierer

Coder oder Programmierer ist eine der häufigsten Berufswahlen für alle NT-Typen, insbesondere für die Typen INTP und INTJ, da sie eine große Anzahl von gewünschten Arbeitsplatzeigenschaften erfüllt. Einsame Arbeitsmöglichkeiten? Richtig. Eine Arbeit, die die Zukunft beeinflussen kann? Richtig. Mit Technologie und Fortschritt zu tun haben? Abgehakt. Unendliche kreative Möglichkeiten? Richtig. Die Liste geht weiter. Aus diesen Gründen ist es nicht verwunderlich, dass sich INTPs in diesem breit gefächerten Bereich wiederfinden.

3 – Ingenieur

Das Ingenieurwesen ist ein weites Feld, denn es gibt viele Arten von Technik: Luft- und Raumfahrt, Medizin, Maschinenbau, Chemie – Sie verstehen schon. Der Hauptpunkt ist, dass Ingenieure Probleme lösen, indem sie im wahrsten Sinne des Wortes Lösungen für sie schaffen, sei es physisch oder konzeptionell (so dass jemand anderes die eigentliche Konstruktion übernehmen kann). Dies ist ein Bereich, in dem INTPs ihre Kreativität wirklich ausleben können, indem sie innovative und geniale Lösungen finden.

4 – Astronom

Gibt es eine größere Frage als die, wie der Weltraum funktioniert? Der unendliche Kosmos – Milliarden und Billionen von Sternen, Planeten und Galaxien existieren im Universum, und für einen Astronomen ist das sein Sandkasten. Das ist ein besonders interessantes Feld für INTPs, weil es keine “endgültige Antwort” gibt. Die Fragen des Weltraums und des Universums sind so unglaublich umfangreich, dass INTPs noch in Tausenden von Jahren versuchen werden, sie zu beantworten. Das bedeutet, dass Astronomie eine gute Wahl für INTPs ist, denen nie die Dinge ausgehen, die sie lernen wollen.

5 – Digitaler Künstler

Während die traditionellen Künste für viele INTPs vielleicht etwas zu praktisch sind, ist es nicht wirklich überraschend, dass die Anfänge der grafischen Künste und der digitalen Kunstmedien dazu geführt haben, dass viele INTPs sich ihrer Kreativität hingeben. Das Erstellen digitaler Kunst ist faszinierend, weil es auf vielfältige Weise möglich ist – mit einem Grafiktablett, mit einer Fotobearbeitungssoftware oder sogar mit fortschrittlicher KI, die Kunst mit bestimmten Eingaben erstellen kann. Was viele INTPs in diesen Bereich zieht, ist, dass ihr fortgeschrittenes Verständnis des digitalen Mediums es ihnen ermöglicht, Kunst zu schaffen, die weit über das hinausgeht, wovon viele träumen.

6 – Professor

INTPs lieben Wissen. Welches Berufsfeld wäre also besser geeignet als eines, das es ihnen ermöglicht, mehr zu lernen und gleichzeitig ihr Wissen mit den klugen Köpfen der Zukunft zu teilen. Der Grund, warum “Professor” hier anstelle von Lehrer aufgeführt ist, liegt darin, dass viele INTPs in einem akademischen Umfeld tätig sein wollen, das sie intellektuell herausfordert. Ein College-Umfeld bringt sie auch in Kontakt mit den neugierigen Köpfen von Studenten, die tatsächlich ein gewähltes Hauptfach lernen, anstatt mit Studenten, die von ihren Familien gezwungen werden, ein K-12-Klassenzimmer zu besuchen. Das soll nicht heißen, dass Lehrer, die sich auf jüngere Altersgruppen konzentrieren, nicht ebenso intelligent sind, sondern vielmehr, dass sich der INTP nach der intellektuellen Stimulation des Denkens auf höherer Ebene sehnt, die normalerweise nur in der akademischen Welt geboten wird.

7 – Mathematiker

Ein Mathematiker ist jemand, der sich in einem oder mehreren Bereichen der Mathematik auskennt und dieses Wissen dann zur Lösung von Problemen in einer Vielzahl von Bereichen einsetzt. Sie könnten einen Statistiker damit beauftragen, eine statistische Analyse darüber durchzuführen, wie gut Ihr Unternehmen im Vergleich zu anderen abschneidet, oder einen Geometrieexperten, der Ihnen bei der Lösung von Problemen im Bauwesen hilft. Viele in diesem Bereich beschäftigen sich auch mit mathematischer Theorie und versuchen, komplexe Fragen über die Funktionsweise der Welt numerisch zu beweisen oder zu widerlegen.

8 – Jurist

Um Anwalt zu sein, braucht man mehr als nur eine nach vorne gerichtete Persönlichkeit und die Fähigkeit, “Einspruch!” zu schreien. Es erfordert auch ein tiefes Verständnis der Besonderheiten und Nuancen von Gesetzen und rechtlichen Strukturen in Bezug auf den jeweiligen Fall. INTPs haben die intellektuelle Geduld, in die erstaunlich intensive Welt der politischen Verwicklungen einzutauchen, und auch die Kreativität, um zu wissen, wie sie dieses Wissen zu ihrem Vorteil nutzen können.

9 – Ermittler/Detektiv

Es mag albern klingen, aber hören Sie mir zu – der größte fiktive Detektiv aller Zeiten (Sherlock Holmes) wird fast immer als INTP eingestuft. INTPs haben die einzigartige Fähigkeit, schnell Hypothesen über ihre Umgebung zu formulieren und verfügen über ein ausreichend tiefes Wissen über die Welt, um zu erraten, ob sie tatsächlich plausibel sein könnten oder nicht. Viele Verbrechen in der Welt werden mit der Absicht begangen, jeden, der sie untersucht, zu täuschen, und daher ist der INTP mit seiner Fähigkeit, auf einzigartige und originelle Weise über Probleme nachzudenken, für die es scheinbar nur eine Lösung gibt, ein großartiges Gegenmittel.

10 – Mediziner

Mediziner, insbesondere Ärzte, die für die Diagnose zuständig sind, müssen eine beeindruckende Menge an Wissen in ihrem Kopf behalten. Das Medizinstudium ist bekanntlich sehr wettbewerbsintensiv, da die Studenten in der Lage sein müssen, eine Vielzahl von Prüfungen mit einem breiten Spektrum an Wissen aus verschiedenen Kategorien zu bestehen, etwas, das INTPs in der Regel sehr gut beherrschen. Auch in der Medizin muss ein Fachmann in der Lage sein, eine “Differenzialdiagnose” zu stellen, d. h. er muss versuchen, alle möglichen Ursachen für ein Problem zu finden, mit dem ein Patient konfrontiert ist. Die Wissensbasis der INTPs, zusammen mit ihrer beeindruckenden Brainstorming-Fähigkeit, macht sie zu kompetenten medizinischen Fachleuten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wir tauschen personenbezogene Daten aus, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern, zu finanzieren sowie personalisierte Inhalte darzustellen. Hierfür werden von uns und unseren Partnern Technologien wie Cookies verwendet. Um bestimmte Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Indem Sie „Akzeptieren“ Klicken, stimmen Sie (jederzeit widerruflich) dieser Datenverarbeitung zu. Unter „Cookie settings“ können Sie Ihre Einstellungen ändern oder die Datenverarbeitung ablehnen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.
Cookies settings
Akzeptieren
Einstellungen zum Datenschutz
Privacy & Cookies policy
Cookie nameActive

Wir tauschen personenbezogene Daten, wie z.B. IP-Adressen, mit Drittanbietern aus, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern, zu finanzieren sowie personalisierte Inhalte darzustellen. Hierfür werden von uns und unseren Partnern Technologien wie Cookies verwendet. Um bestimmte Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Indem Sie „Einverstanden“ Klicken, stimmen Sie (jederzeit widerruflich) dieser Datenverarbeitung zu. Unter „Einstellungen“ können Sie Ihre Einstellungen ändern oder die Datenverarbeitung ablehnen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.

Save settings
Cookies settings