Zum Inhalt springen
Startseite » Blog » 5 Wege einen INFJ zu ärgern

5 Wege einen INFJ zu ärgern

Heute werden wir darüber sprechen, was den rätselhaften INFJ-Persönlichkeitstyp aus der Fassung bringt. Der Psychologe David Kiersey bezeichnet INFJs als “die Ratgeber”. Sie sind wahre Idealisten, die sich danach sehnen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen, und sich gleichzeitig von den Übeln und Ungerechtigkeiten, die sie überall sehen, bedrängt fühlen. INFJs blicken ständig in die Zukunft und versuchen, Wege zu finden, das menschliche Potenzial zu entfalten. Auch wenn es anfangs schwierig ist, sie kennenzulernen, können INFJs unglaublich loyale Freunde und verständnisvolle Zuhörer sein.

Disclaimer: Ich bin selbst ein INFJ, daher hoffe ich, dass mein Beitrag nicht zu arrogant klingt (ich bezeichne mich selbst selten als “rätselhaft”). Diese 5 Lieblingsärgernisse sind nicht nur meine persönlichen Lieblingsärgernisse, sondern das Ergebnis meiner Gespräche mit anderen INFJs und der Hilfe meiner praktischen Myers-Briggs-Buchsammlung.

Lärm und Unterbrechungen

INFJs haben eine äußerst aktive innere Welt, die sie nur selten, wenn überhaupt, anderen zeigen. Sie nutzen ihre dominante Introvertierte Intuition (Ni), um nach einem Sinn zu suchen und Muster zu finden, die auf ein zukünftiges Ergebnis hinweisen. Ni-dominante Typen (INTJs und INFJs) brauchen oft viel Zeit für sich, um nachzudenken und sich zu konzentrieren. Unterbrechungen, Lärm und übermäßige sensorische Reize bringen einen INFJ an den Rand seiner Komfortzone. INFJs brauchen nicht nur Ruhe und Stille, um ihre Intuition zu nutzen, sondern haben auch ein minderwertiges extravertiertes Empfinden (Se), das sie extrem empfindlich gegenüber sensorischen Reizen macht – Lärm, helles Licht, übermäßige Bewegung usw..

Fassaden und aufmerksamkeitsheischendes Verhalten

INFJs verabscheuen aufmerksamkeitsheischende Verhaltensweisen und Melodramatik. Ihre starke Intuition in Verbindung mit ihrem Gespür für Emotionen macht es ihnen leicht, zu erkennen, wenn jemand etwas vortäuscht oder ständig das Rampenlicht sucht. Emotional manipulative Filme und Fernsehsendungen gehen ihnen ebenfalls auf die Nerven. INFJs lieben es, sich die Probleme anderer Menschen anzuhören und ihnen zu helfen, ihre Emotionen zu sortieren, aber sie schätzen auch Authentizität und Ehrlichkeit. Sie können passive Aggression, Scheinheiligkeit oder Menschen, die immer versuchen, dem Leben mehr Dramatik zu verleihen, nicht ausstehen.

Smalltalk

INFJs unterhalten sich lieber über die wichtigen Dinge des Lebens als über das Wetter, den Klatsch und Tratsch über Prominente oder die neuesten Modetrends zu reden. Sie wissen zwar, dass Small Talk manchmal ein notwendiges Übel ist, aber sie können es kaum erwarten, zu dem Punkt zu kommen, an dem sich ein Gespräch in bedeutsamere Themen verwandelt. INFJs würden es fast immer vorziehen, über den Sinn des Lebens, existenzielle Ängste, Hoffnungen, Träume, Bestrebungen und Ideen zu sprechen. INFJs sprechen auch besonders gerne über Pläne für die Zukunft. Da sie zu den am stärksten auf die Zukunft ausgerichteten Typen gehören, lieben sie es, eine Idee oder einen “Masterplan” für die Zukunft zu entwickeln. Wenn Sie sie dazu bringen können, über ihren Plan oder ihre Vision zu sprechen, werden Sie wahrscheinlich eine gesprächigere Seite des INFJ sehen, als Sie sie je zuvor gesehen haben.

Herablassung

INFJs können es nicht leiden, wenn man auf sie einredet, sie bevormundet oder ihnen gegenüber herablassend ist. Manche Menschen missverstehen die ruhige, sensible Natur von INFJs als eine Form von Schwäche und meinen, sie müssten sie bevormunden oder sich um sie kümmern”. INFJs durchschauen diese Art von Verhalten sehr schnell, und obwohl sie sich anfangs vielleicht auf die Zunge beißen, werden sie wahrscheinlich mit untypischer Entschlossenheit und Wut auf jemanden losgehen, der immer wieder herablassend mit ihnen spricht. Da INFJs Ni (Introvertierte Intuition) mit Fe (Extravertiertes Fühlen) und Ti (Introvertiertes Denken) kombinieren, können sie andere Menschen mit einer Kombination aus Einsicht, emotionalem Bewusstsein und logischer Schlussfolgerung leicht analysieren. Wenn Sie einen INFJ wiederholt bevormunden, müssen Sie sich nicht wundern, wenn Sie eines Tages herausfinden, dass er sorgfältig jeden logischen Fehler in Ihren Argumenten und jede persönliche Schwäche gesammelt hat, um Sie völlig zu vernichten, wenn Sie mit Ihrer überlegenen Haltung schließlich zu weit gegangen sind.

Sich ausschließlich auf die konkrete Realität konzentrieren zu müssen

INFJs sind Meister des existenziellen Denkens. Sie sind nicht dafür geschaffen, sich auf die greifbaren Realitäten des täglichen Lebens zu konzentrieren, und fühlen sich ausgelaugt und erdrückt, wenn sie dies über einen längeren Zeitraum tun müssen. Aus diesem Grund neigen INFJs dazu, in Berufen, die viel repetitive, detailorientierte Arbeit erfordern, depressiv zu werden. Sie sind glücklicher in Berufen, in denen sie kreativ sein und in großen Zusammenhängen denken können. Es fällt ihnen oft schwer, sich auf den gegenwärtigen Moment zu konzentrieren, auf die sinnlichen Details der Welt um sie herum.

Was denken Sie?

Was denken Sie über diese Lieblingsbeschäftigungen? Stimmen Sie zu oder nicht? Lassen Sie es mich in den Kommentaren wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir tauschen personenbezogene Daten aus, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern, zu finanzieren sowie personalisierte Inhalte darzustellen. Hierfür werden von uns und unseren Partnern Technologien wie Cookies verwendet. Um bestimmte Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Indem Sie „Akzeptieren“ Klicken, stimmen Sie (jederzeit widerruflich) dieser Datenverarbeitung zu. Unter „Cookie settings“ können Sie Ihre Einstellungen ändern oder die Datenverarbeitung ablehnen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.
Cookies settings
Akzeptieren
Einstellungen zum Datenschutz
Privacy & Cookies policy
Cookie nameActive

Wir tauschen personenbezogene Daten, wie z.B. IP-Adressen, mit Drittanbietern aus, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern, zu finanzieren sowie personalisierte Inhalte darzustellen. Hierfür werden von uns und unseren Partnern Technologien wie Cookies verwendet. Um bestimmte Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Indem Sie „Einverstanden“ Klicken, stimmen Sie (jederzeit widerruflich) dieser Datenverarbeitung zu. Unter „Einstellungen“ können Sie Ihre Einstellungen ändern oder die Datenverarbeitung ablehnen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.

Save settings
Cookies settings