Zum Inhalt springen
Startseite » Blog » 5 Wege einen ENFP zu ärgern

5 Wege einen ENFP zu ärgern

Haben Sie sich schon einmal gefragt, welche ENFP-Haustiere Sie aus Versehen anstupsen könnten, ohne es zu merken? Diese Typen werden “Die Inspirierenden” genannt, und es ist nicht schwer zu erkennen, warum. Sie haben eine ansteckende Lebensfreude und einen aufgeschlossenen Enthusiasmus, der ihre Umgebung spannend und faszinierend macht. Da sie in einer Welt voller Möglichkeiten leben, sind sie begierig darauf, das Leben in vollen Zügen zu genießen und jeden Weg oder jede Idee zu erkunden, die ihre Fantasie anregt. ENFPs neigen dazu, natürliche Optimisten zu sein, die ihre Intuition nutzen, um überall Möglichkeiten zum Guten zu sehen. Obwohl sie unerschütterlich zu sein scheinen, gibt es einige Dinge, die Sie unbedingt vermeiden sollten, wenn Sie auf ihrer guten Seite bleiben wollen:

Sie des Flirtens bezichtigen

ENFPs sind aufrichtig an den Menschen interessiert, die sie treffen. Sie interessieren sich dafür, wie andere Menschen denken und fühlen, und sie lieben es, Menschen mit ihrer natürlich enthusiastischen, warmen Persönlichkeit zu beruhigen. Wegen dieser natürlichen Wärme und Ausstrahlung wird ihnen oft vorgeworfen, sie flirten, oder man hält ihr Interesse für eine romantische Verliebtheit. Das ist für ENFPs, die nur versuchen, echtes Interesse an einer Person zu zeigen, äußerst ärgerlich.

Ihre Ideen herabsetzen

ENFPs sind große Träumer und leben in einer Welt voller Möglichkeiten, Ideen und Alternativen. Sie sind auch sehr projektorientiert und freuen sich, wenn sie etwas Neues ausprobieren können. Viele wohlmeinende, eher praktische Menschen können sich gezwungen fühlen, die Träume und Leidenschaften von ENFPs als unrealistisch oder “verrückt” abzutun. Das kann für einen ENFP sehr entmutigend und frustrierend sein. Zwar braucht jeder Mensch von Zeit zu Zeit einen Realitätscheck, aber die Leidenschaft und Phantasie der ENFP ist eines der Dinge, die sie in unserer Welt so wichtig machen. Glauben Sie so viel wie möglich an sie und ihre Träume. Denken Sie an die Worte eines berühmten ENFP, Walt Disney, als er sagte: “Alle unsere Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, sie zu verfolgen.”

Erwarten Sie immer, dass sie der Entertainer sind

ENFPs lieben es, Menschen zu unterhalten und ihnen Freude zu bereiten, aber sie können in Beziehungen ausbrennen, wenn von ihnen erwartet wird, dass sie ständig lächeln, glücklich sind und viel lachen. ENFPs sind oft eher ambivalent als extrem extrovertiert und brauchen Zeit für sich, um nachzudenken und zu reflektieren. Manchmal möchten sie jemand anderem zuhören oder von jemand anderem unterhalten oder ermutigt werden. Leider gibt es Menschen, die den Enthusiasmus und die Wärme der ENFP ausnutzen und dann enttäuscht oder enttäuscht reagieren, wenn die ENFP eine Weile im Hintergrund bleiben möchte oder einen schlechten Tag hat und sich einfach nur ausruhen und auftanken möchte. Versuchen Sie, etwas von der Freude zurückzugeben, die der ENFP Ihnen bereitet hat – er wird es zu schätzen wissen!

Sie mikro-managen

ENFPs lieben persönliche Freiheit und die Möglichkeit, ihre Träume auf ihre eigene Weise zu verfolgen. Kontrolliert oder an der kurzen Leine gehalten zu werden, treibt sie in den Wahnsinn, und das ist keine gute Idee für eine Beziehung. ENFPs sind natürliche Freigeister, die sich nach Unabhängigkeit und Abenteuer sehnen. Sie arbeiten am besten, wenn sie die Freiheit haben, ihre Intuition und Kreativität auf ihre eigene Art und Weise effektiv zu nutzen, ohne einen detaillierten Zeitplan oder Plan.

Trübsal blasen

ENFPs sind in der Regel von Natur aus Optimisten und können selbst in den düstersten Situationen Möglichkeiten und Potenzial sehen. Sie haben eine tiefe emotionale Seite, aber sie empfinden diejenigen, die sich ständig mit dem Negativen beschäftigen, als frustrierend. Sie lieben es, andere zu ermutigen und haben nichts dagegen, ihnen zuzuhören, wenn es ihnen schlecht geht, aber wenn die betreffende Person sich nur beschwert und beklagt, ohne dass sie eine Lösung braucht, kann das ENFP frustrieren. Sie sehen keinen Sinn darin, pessimistisch zu sein und nicht einmal zu versuchen, eine “positive Seite” zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir tauschen personenbezogene Daten aus, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern, zu finanzieren sowie personalisierte Inhalte darzustellen. Hierfür werden von uns und unseren Partnern Technologien wie Cookies verwendet. Um bestimmte Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Indem Sie „Akzeptieren“ Klicken, stimmen Sie (jederzeit widerruflich) dieser Datenverarbeitung zu. Unter „Cookie settings“ können Sie Ihre Einstellungen ändern oder die Datenverarbeitung ablehnen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.
Cookies settings
Akzeptieren
Einstellungen zum Datenschutz
Privacy & Cookies policy
Cookie nameActive

Wir tauschen personenbezogene Daten, wie z.B. IP-Adressen, mit Drittanbietern aus, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern, zu finanzieren sowie personalisierte Inhalte darzustellen. Hierfür werden von uns und unseren Partnern Technologien wie Cookies verwendet. Um bestimmte Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Indem Sie „Einverstanden“ Klicken, stimmen Sie (jederzeit widerruflich) dieser Datenverarbeitung zu. Unter „Einstellungen“ können Sie Ihre Einstellungen ändern oder die Datenverarbeitung ablehnen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.

Save settings
Cookies settings